1. virtueller Wettbewerb erfolgreich


Der erste Wettbewerb ist erfolgreich beendet und das neue Format mit Zoom und YouTube hat sich bewährt. Alle beteiligten hatten Spass bei der Sache und bei den meisten hat sich auch eine Wettkampfatmosphäre eingestellt. Auch die Zuschauer des Livestreams haben durch ihre Kommentare und Anmerkungen im Chat die Atmosphäre deutlich aufgelockert.


Einen herzlichen Glückwunsch an Stefanie Daum für ihren nicht ganz unerwarteten Sieg. Mit der Zeit von 58:30 Minuten hatte sie einen komfortablen Vorsprung von über 10 Minuten auf die zweitplatzierte Wibke Rocholl und der dritten Melanie Guntermann, bei der nur 24 Sekunden später das letzte Teil seinen Platz gefunden hat. Tolle Leistung bei dem schwierigen Motiv!


Die größte Überraschung stellte der Rest des Feldes dar. Das letzte Teil wurde bei 1:18:58 gelegt, was im Vergleich zu anderen Wettbewerben sehr nahe am ersten Platz gewesen ist. In der abgeschlossenen DoPuLi-Saison hat der letzte Teilnehmer mehr als die doppelte Zeit des Ersten benötigt. Respekt!


Natürlich gibt es auch einiges, was noch verbessert werden kann, angefangen bei der Motivauswahl. Das lässt sich beim nächsten Wettbewerb sicher einrichten.



33 Ansichten0 Kommentare